Sardinien-Motorradtransport 17.09. – 28.09.2020!

 

Motorradreise nach Sardinien für das Jahr 2020 geplant?!

Zuverlässigen Motorradtransport für die Motorradtour gesucht?! Ob mitfahren oder fliegen, bei uns entscheidet sich jeder flexibel nach seinen Wünschen!

Am 17.09.2020 starten wir um 20 Uhr ab Dortmund (Verladezeit ca. 1-2 Stunden vorher) den Sardinien-Motorradtransport nach Olbia (auf Sardinien).

Die Motorräder werden auf einem befahrbaren, geschlossenen und abschließbaren Motorradanhänger verladen. Der Bike-Shuttle erfolgt mit professionellem Equipment.

Die Motorräder werden bis zum Fährhafen Olbia (auf Sardinien) transportiert und dort dem Halter zur individuellen Gestaltung seiner Motorradreise auf Sardinien übergeben. Genießen Sie über 8 Tage unvergessliche Motorradtouren auf der wunderschönen Insel Sardinien nach individueller Gestaltung.

Keine Lust alleine Motorrad auf Sardinien zu fahren bzw. das erste Mal auf Sardinien?

Wir haben Motorradtouren ausgearbeitet. Es besteht die Möglichkeit den Motorradfahrer-Traum Sardinien gemeinsam zu entdecken.

Abwechslungsreiche Routen, wie z.B. die legendäre Traumstraße „SS125“ entlang der Ostküste von Sardinien mit Besuch des Nuraghen-Dorfes bei Dorgali; sich auf Entdeckungsreise ins abwechslungsreiche Landesinnere begeben; ab Hinein ins pralle Kurvenvergnügen in Richtung der wunderschönen Hafenstadt Alghero (evtl. mit Grottenbesuch); sich einen Moped-Spaß gönnen zur „Costa Paradiso“ und weiter nach „Castelsardo“ sowie die Spur in Richtung „Sassari“ aufnehmen und dann das Moped durch die Berge schwingen lassen nach „Tempio Pausania“; dann eine spektakuläre Rundtour Hoch im Norden vornehmen mit Küstenstraßen (evtl. einem Besuch der Insel „La Maddalena“, Fährüberfahrt erforderlich).

Bei Rückfragen und der Wunsch nach näheren Informationen sprechen Sie uns bitte via E-Mail oder telefonisch an!

Bei der Rückfahrt nehmen wir die Motorräder zwecks Verladung spätestens 6-8 Stunden vor Ablegen der Fähre am 27.09.2020, um 19:30 Uhr im Fährhafen Olbia in Empfang und werden diese dem Halter bei Ankunft in Dortmund ab 29.09.2020 wieder übergeben. Vorherige Abgabe der Motorräder für den Hin- und Rückweg ist nach Absprache möglich.

Folgende Varianten bieten wir an:

Mitfahren im klimatisierten Mercedes-Vito Bus ab Dortmund bis nach Genua.

Für Partner („Beifahrer“) können freie Plätze im Mercedes-Vito Bus gerne angefragt werden.

Die Buchung eines Kabinenplatzes oder Pullmannsitz für die Hin- und Rückfahrt auf der Fähre (Reederei „GNV“) ist selbst zu organisieren bzw. auf eigene Kosten zu buchen. Frühzeitige Buchung erforderlich – begrenztes Platzangebot für die jeweilige Fährüberfahrt!

Die Kosten pro Motorrad inkl. Fahrer und Gepäck für die Hin- und Rückfahrt belaufen sich auf Euro 800,00 inkl. 19% MwSt. Ein Beifahrer-Platz (soweit verfügbar) kostet pauschal Euro 150,00 inkl. 19% MwSt . Die angegebenen Preise beinhalten keine Fährpreise für den Personentransport. Die angegebenen Preise beinhalten keine Übernachtungskosten auf der Insel Sardinien (für den Reisezeitraum ist auf eigene Kosten eine Unterkunft zu buchen).

Der Check-in auf der Fähre ist frühestens 6 Stunden bzw. spätestens 2 Stunden vor Ablegen der Fähre möglich.

Die Fähre legt am 18.09.2020 um 19:30 Uhr im Fährhafen Genua ab.

Oder Sie buchen sich einen Hin- und Rückflug bis/ab Olbia und nehmen Ihr Motorrad (ca. 9:00/10:00 Uhr) nach Ankunft der Fähre am 19.09.2020 (gegen 8:00 Uhr morgens) im Fährhafen Olbia in Empfang.

 

Gerne beantworten wir Fragen!

Viele Grüße, Bea und Thomas

Buchen Sie jetzt Ihren Sardinien-Motorradtransport https://flexi-reisen.de/sardinien-motorradtransport-buchen/reiseangebote

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.